Sichtschutz Spiegelfolie - 75x150cm

Art.Nr.: 53436
In den Warenkorb
  • Sonnenschutz-Fensterfolie mit Spiegeleffekt
  • Schutz der Privatsphäre vor Blicken anderer
  • Uneingeschränkte Sicht nach draußen
  • Weniger Blendung durch Sonnenlicht
  • Gut klebende Folie für die Innenseite von Glasflächen
Weitere Produktdetails

Sonnenschutzfolie mit Spiegeleffekt zum Schutz der Privatsphäre

Diese verspiegelte Folie von Vénilia schützt Sie vor indiskreten Blicken. An der Innenseite von Glasflächen wie Fenster und Türen angebracht, kann bei Tageslicht niemand in den Raum einsehen, Sie haben jedoch uneingeschränkte Durchsicht nach draußen. Einfach auf glatten Glasflächen mittels Rakel und Seifenwasser anzubringen.

 

Eckdaten zur Sonnenschutzfolie

  • Maße: 75 x 150 cm
  • Oberfläche: glatt, spiegelnd

 

Einfache Montage - wir zeigen wie:


So wird die Folie angebracht:

  1. Die Fensterscheibe mit Scheibenkratzer, Schaber und Wasser gründlich reinigen. Anschließend den Fensterrahmen mit Küchenpapier abwischen.
  2. Die Sonnenschutzfolie mit dem Cutter vorschneiden, sodass an allen Seiten ein zusätzlicher Rand von 2 - 3 cm übersteht. 
  3. Zum Entfernen der Schutzfolie zwei Klebestreifen verwenden.
  4. Die Klebeseite der Sonnenschutzfolie mit viel Seifenwasser befeuchten und die Schutzfolie langsam abziehen.
  5. Die Sonnenschutzfolie umdrehen und mit der klebenden Seite an der Scheibe anbringen.
  6. Die Folie mit der Sprühflasche befeuchten, damit der Schaber gut über die nicht klebende Seite gleiten kann.
  7. Mit dem Schaber von der Mitte nach außen glatt streichen, dabei von oben nach unten arbeiten. 
  8. Die Folie so zuschneiden, dass an allen Seiten ein Abstand von 2 mm zwischen dem Scheibenrand und der Folie bleibt udn die Folie den Scheibenrand nicht berührt. Erneut mit dem Schaber glatt streichen. 

 

Wichtige Hinweise

  • Die Folie während der Trocknung (3 - 5 Wochen) nicht reinigen. Nach der Trockungszeit kann die Folie mit leicht seifenhaltigem Wasser gereinigt werden.
  • Die Folie bei der Anbringung immer ausreichend feucht halten. Ist sie erst einmal trocken, kann sie nicht mehr verrückt werden. 
  • Die Folie muss mit einem Scheibenkratzer oder ähnlichem vom Fenster entfernt werden. 

Menü